It is currently Mon Nov 18, 2019 5:42 am

Forum rules


Producing-Forum für Tekno, Acid, Tribe, HardTek, Mental, Acidcore, Core, Goa, Psy, Electro, Drum&Bass, Breakbeat und und und!



Reply to topic  [ 40 posts ]  Go to page 1, 2, 3, 4  Next
 TB-303 or x0xb0x 
Author Message
Amigo
User avatar

Joined: Tue Feb 14, 2012 5:11 pm
Posts: 583
Post TB-303 or x0xb0x
Da ich für den Meister decoder die TB-303 vom Verkäufer abgeholt habe, komme ich momentan auch in den genuß (der es wahrlich auch ist :P ) diese zu testen und meine x0xb0x dieser anzugleichen.

Ganz identisch werden sie aber wahrscheinlich nie klingen, wobei wir ja auch wissen, dass keine TB-303 der anderen gleich ist, bzw. auch unter den x0xen Unterschiede bemerkbar sind.

In Folge meines c3-Tinitus bräuchte ich aber bitte mal eure Hilfe, da ich die x0xb0x von der TB-303 nicht mehr unterscheiden kann.

Jede der 6 Aufnahmen (3 auf Sägezahn und 3 auf Rechteck) beinhaltet beide Geräte mit den selben Einstellungen.
Da ich es euch auch nicht leicht machen wollte, ist die Reihenfolge der Geräte aber unterschiedlich :mrgreen:

1: Tuning 50, Cutoff 50, Reso 100, Env., Decay, Accent = 0
2: Tuning 50, Cutoff 0, Reso 100, Env. 0, Decay 100, Accent 100
3: Tuning 50, Cutoff 0, Reso 100, Env. 100, Decay 0, Accent 0

http://www.filedropper.com/tb-303orx0xb0x

Die Lösung hab ich in einer *.txt die ich gerne dem jenigen zukommen lasse, der geraten hat ;)


You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

_________________
My decayed brain is distorted like an slided accent out of the envelope with resonance cut off.
>>>@ Soundcloud<<<
>>>@ Mixcloud<<<
>>>@ YouTube<<<
>>>@ sender.fm<<<


Wed Jul 02, 2014 1:26 pm
Profile
Amigo
User avatar

Joined: Mon Dec 17, 2012 3:26 pm
Posts: 716
Post Re: TB-303 or x0xb0x
coole Sache, werds mir dann anhören, wenn ich zu hause bin. mal schauen ob das mini "pimpen" der x0x schon früchte getragen hat ^^

sollen wir dir die "rate Ergebnisse" per pm schicken, damit niemand dadurch beeinflusst wird?

_________________
"Eure Potis sind Nippelersatz."


Wed Jul 02, 2014 1:42 pm
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Tue Feb 14, 2012 5:11 pm
Posts: 583
Post Re: TB-303 or x0xb0x
nein, die rateergebnise können durchaus hier gepostet werden. nur bitte dann die tatsächliche lösung für euch behalten ;)

_________________
My decayed brain is distorted like an slided accent out of the envelope with resonance cut off.
>>>@ Soundcloud<<<
>>>@ Mixcloud<<<
>>>@ YouTube<<<
>>>@ sender.fm<<<


Wed Jul 02, 2014 2:17 pm
Profile
Amigo
User avatar

Joined: Mon Dec 17, 2012 3:26 pm
Posts: 716
Post Re: TB-303 or x0xb0x
also gut:

saw 1: 2. sequenz 303
square 1: 2. sequenz 303
saw 2: 1 sequenz 303
square 2: 2 sequenz 303
saw 3: 1. sequenz 303
square 3: 2. sequenz 303

:hunger:

_________________
"Eure Potis sind Nippelersatz."


Wed Jul 02, 2014 4:38 pm
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Thu Mar 01, 2012 6:51 pm
Posts: 606
Post Re: TB-303 or x0xb0x
1. saw: x0x, 303
1. square: x0x, 303

2. saw: 303, x0x
2. square: x0x, 303

3. saw: 303, x0x
3. square: x0x, 303

schick mir eine pm, würde mich interessieren ob ich es geschafft habe ;)

ich glaube jedoch beim poti-drehen hört man es sofort

_________________
Analog, Digital, Scheißegal --- Hauptsache es klingt Fett ;)
NMT Records: http://www.nmt-records.com


Thu Jul 03, 2014 9:19 pm
Profile E-mail
kumt zu .org!
User avatar

Joined: Wed Mar 10, 2010 12:41 am
Posts: 2621
Post Re: TB-303 or x0xb0x
1.saw x0x - 303
1 square x0x - 303

2 saw x0x - 303
2 square 303 -x0x

3 saw x0x 303
3 square 303 x0x

Ich hab echt keinen Plan ehrlich gsagt, die klingen beide richtig geil 303ig, die Unterschiede find ich wirklich nicht sonderlich gravierend und wenn mas ned wirklich weiß, überhaupt als Laie, checkt man sicher keinen Unterschied :hammer:

Aber danke Croodey, das ist für mich die Bestätigung, das mir eine x0x auf alle Fälle reicht, zumindest vom Sound her. Vom "Muss-Haben-Effekt" schauts natürlich gaaaanz anders aus :mrgreen:

_________________
http://www.dreadsoljah.net --->>> Photography
http://www.noisexpress.at ---->>> Ton&Veranstaltungstechnik, PA-Verleih, Noise Control & Funktion One!


Wed Jul 16, 2014 12:49 pm
Profile E-mail WWW
Amigo
User avatar

Joined: Mon Dec 17, 2012 3:26 pm
Posts: 716
Post Re: TB-303 or x0xb0x
heute is eigentlich der erste tag, an dem ich mich intensiv an die 303 setzen konnte. für mich is der unterschied zwischen x0x und 303 weniger auf den grundklang bezogen, weil den kann man imo schon zu 99% angleichen.. der unterschied wird aber deutlich, wenn man sequenzen mit slides und accents programmiert und wie die dann interagieren.. da spielt die 303 ihre volle pracht aus, klingt lebendig und die noten hängen wie durch gummie verbunden zusammen ^^ bei der x0x klingt das im vergleich einfach statischer, das is finde ich das, was die 303 ausmacht. ich bin schon gespannt, wie sich die x0x verhält, wenn ich die cv/gate in modes eingebaut habe und ich sie mit der 303 sequencer.. dann sollte sie diese "lebendigkeit" auch bekommen.

ich werd jetzt auch mal ein paar sequenzen aufnehmen ^^ ich hab meine x0x aber nicht an die 303 angepasst, also sie is so, wie ich sie mir nach meinem Geschmack eingestellt hab.

_________________
"Eure Potis sind Nippelersatz."


Wed Jul 16, 2014 4:29 pm
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Mon Dec 17, 2012 3:26 pm
Posts: 716
Post Re: TB-303 or x0xb0x
https://www.sendspace.com/file/zx0n98

https://www.sendspace.com/file/wdt9d6

falls noch jemand lust hat..

morgen nehm ich dann noch a paar sequenzen mit slides und accents auf und schraub a bisi..

_________________
"Eure Potis sind Nippelersatz."


Wed Jul 16, 2014 5:56 pm
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Thu Mar 01, 2012 6:51 pm
Posts: 606
Post Re: TB-303 or x0xb0x
square:
303, x0x

saw:
303, x0x

bin mir da aber nicht so sicher, deine x0x klingt der 303 auf jeden fall ähnlicher als die vom croodey (nicht bös nehmen :D)

aber wie du bereits gesagt hast:
wenn man mal accents und slides spielen lässt dann merkt man es sofort - bin jedoch gespannt wie sich die x0x anhört wenn sie mit der CV von der 303 angespielt wird!

_________________
Analog, Digital, Scheißegal --- Hauptsache es klingt Fett ;)
NMT Records: http://www.nmt-records.com


Thu Jul 17, 2014 12:26 am
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Mon Dec 17, 2012 3:26 pm
Posts: 716
Post Re: TB-303 or x0xb0x
so, ich hab jetzt noch ein bekanntes acid pattern hergenommen, mit slides und accents, und bei unterschiedlichen potistellungen ein paar takte aufgenommen. anschließend gibts dann noch das selbe pattern mit ein wenig tweakerei, wobei die tweaks dann ned 1:1 stattfinden, das is ma zu zach ^^

also hier sind die files, wieder wie gehabt, abwechselnd 303 und x0x, wobei die reihenfolge random ist. bin gespannt ;)

https://www.sendspace.com/file/wl6hus
https://www.sendspace.com/file/1hox95
https://www.sendspace.com/file/n54i6j
https://www.sendspace.com/file/7oek5t

viel spass ^^

_________________
"Eure Potis sind Nippelersatz."


Thu Jul 17, 2014 11:23 am
Profile E-mail
Display posts from previous:  Sort by  
Reply to topic   [ 40 posts ]  Go to page 1, 2, 3, 4  Next

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.