It is currently Mon Nov 18, 2019 7:06 am

Forum rules


Producing-Forum für Tekno, Acid, Tribe, HardTek, Mental, Acidcore, Core, Goa, Psy, Electro, Drum&Bass, Breakbeat und und und!



Reply to topic  [ 30 posts ]  Go to page Previous  1, 2, 3
 Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB!! 
Author Message
Amigo
User avatar

Joined: Tue Dec 14, 2010 10:33 am
Posts: 971
Post Re: Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB
Hehey! Die Frage nach an PC stellt sich bei mir net! Möcht ich net miteinbinden!
Die Latenz zwischen PC und Hardware is enorm wennst kan schnellen Rechner hast! Hab das schon mit der EMX-1 allein feststellen müssen!
Ich möcht rein nur a Set mit die 2 Tribes, dem Cakewalk & dem KP2 ...

is Problem dabei is, dass ich den Cakewalk net auf beide Tribes hängen kann.
Die Tribe, die direkt am Cakewalk hängt funkt! Die 2. Tribe die an der 1. hängt krigt kane Signale vom Cakewalk.
Weder über MIDI OUT noch über THREW bekomm ich was auf´s 2. Kastl.
Is des a Problem vom Cakewalk oder vo da 1. Tribe?
:saufen: :schwassn: :kater:

_________________
FREE TRAXX DOWNLOAD @ http://soundcloud.com/rising-eclipse
FRESH SOUND FOR FRESH MIND´s !!!


Last edited by LuOrI on Thu Apr 14, 2011 9:46 pm, edited 1 time in total.



Thu Apr 14, 2011 1:20 pm
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Tue Mar 08, 2011 1:08 pm
Posts: 445
Post Re: Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB
ich muss jetzt leider für 2 stunden weg, die zeichnung is mal super, und das mit dem kp kann i mal ned beurteilen, weil i ja no nix midimässiges gemacht hab damit.
aber was ich aus der zeichnung raus sehe, ist dass du irgendwelche midiinformationen aus dem kp wegsenden willst -> die frage dazu:

was willst du vom kp aus an die anderen geräte oder an den pc senden?

ich opfere mich deinen fragen nachher noch ;)

_________________
ich empfehle tekno aus der hausküche. bassdrum, clap, snare (saisonal mit ein paar toms) und hihats in kleinen stücken, beträufelt mit hauchdünnen, zartherben synthlines, sowie kurze vocals als beilage .............preis: for free
_________________


Thu Apr 14, 2011 1:38 pm
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Tue Dec 14, 2010 10:33 am
Posts: 971
Post Re: Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB
Hehey :)
Das KP2 arbeitet ja mit 2 Controllernummern im Touchpad.
X Achse is CC1 und die Y Achse is CC2 -> Somit is gleiche wie die 2 Drahknöpfe bei die Effekte vo die Tribes.
Damit ich ma de herumdrahrarei, greiferei & nachdenkerei auf die Knöpf erspare würd ich´s gern mitn KP2 Steuern. Habs schonmal ghabt dass gfunkt hat, hatte dabei aber nur des KP2 auf der EMX hängen.
Werd ma heut nu an Tisch besorgen damit ich mal des ganze Setup gscheit aufstellen kann weil im Moment is ja nur ein Zustand bei mir daheim! Werd etwaige Ergebnisse posten :)

_________________
FREE TRAXX DOWNLOAD @ http://soundcloud.com/rising-eclipse
FRESH SOUND FOR FRESH MIND´s !!!


Thu Apr 14, 2011 2:06 pm
Profile E-mail
kumt zu .org!
User avatar

Joined: Wed Mar 10, 2010 12:41 am
Posts: 2621
Post Re: Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB
Wegen KaossPad: Du musst die Control-Numbers aus dem Handbuch raussuchen und abgleichen mit denen der Korgs, kann man glaub ich alles im Global-menü bzw. Midi-Menü konfigurieren!!

Und warum brauchst dann eigentlich noch den Cakewalk, spielst mit dem Keyboard?? Ich verwend reine Midi-Controller eigentlich nur, um Geräte zu steuern, die keine Bedienoberfläche haben, zb. Racksynths, oder eben VSTs...?!

Weil wennst eh nur die 2 Electribes und a KaossPad hast, seh ich den Vorteil nicht drin, noch ein extra Gerät zu verwenden?! Bin mit der Kombi MX+SX+KP3 eigentlich immer gut gfahrn beim livesetten.... :boxen:

_________________
http://www.dreadsoljah.net --->>> Photography
http://www.noisexpress.at ---->>> Ton&Veranstaltungstechnik, PA-Verleih, Noise Control & Funktion One!


Thu Apr 14, 2011 3:02 pm
Profile E-mail WWW
Amigo
User avatar

Joined: Tue Mar 08, 2011 1:08 pm
Posts: 445
Post Re: Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB
ich kann ma schon vorstellen, dass eine klaviatur für synthlines und andere sachen die melodiös klingen solln nützlich sein kann. taktgefühl braucht ma hald auf jeden fall - was bei 200bpm sicher nimma so einfach is.

na jetzt mal zum cakewalk (sorry bin eher vom programm ausgegangen und ned von an midi keyboard).

hast des wirklich schon mal aneinder hängen gehabt und das hat funktioniert? ich meine jetzt mit beiden korgs.
hast bei cakewalk die möglichkeit das tempo anzugeben oder rennt die geschwindigkeit vom kp aus?

im normalfall (so wie es bei mir rennt mal kurz und bündig):
keyboard hängt am pc (pc = master und meiner meinung nach ist live wirklich ideal als sequenzer für hardware zu nutzen) - pc ans midi interface - und dann kannst anhängen in serie was du willst.
is wirklich kurz und bündig, weils in der realität bei mir mitlerweile anders aussieht.

löst aber immernoch nicht dein problem

aber i glaub, dass ohne an router (programm) ned beide korgs unterschiedlich angesprochen werden können ausser:

was natürlich auch noch sein kann ist, dass du ständig zwischen den midikanälen herumschalten musst.
anders könnt ich mirs ned vorstelln. aber wie gesagt des cakewalk kenn i ned, und mit meinem m-audio würds anders ned funktionieren. aber i habs a no ned versucht, weils mir persönlich jetzt zu umständlich wäre alles umzuverkabeln :(

_________________
ich empfehle tekno aus der hausküche. bassdrum, clap, snare (saisonal mit ein paar toms) und hihats in kleinen stücken, beträufelt mit hauchdünnen, zartherben synthlines, sowie kurze vocals als beilage .............preis: for free
_________________


Thu Apr 14, 2011 4:43 pm
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Tue Dec 14, 2010 10:33 am
Posts: 971
Post Re: Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB
@Dread ... ja ich spiel die Synths gern mal mit 120BPM via Cakewalk ein und bearbeites dann mit StepEdit.

Sodann ... die Vemutung dass man beide Electribes mitn Cakewalk spieln kann hat sich bestätigt!
Hab die EMX als Master laufen, der Cakewalk kommt am MIDI IN (EMX) - MIDI OUT (EMX) auf MIDI IN von der ESX.
Der Drum Part der EMX ist auf MIDI 10.
Die ESX hat den Drum Part, die Stretch Parts und der Slice auf MIDI 11
MIDI 1-5 sind dei EMX Synths.
MÍDI 6 und 7 halt die Keyboard Parts von der ESX.
Aja ... a Bierbankl hab ich ma noch schnell gholt weil des hin und herräumen is mich angangen
Image
Das KP2 werd ich hoffentl. noch zum laufen bringen!
Würds besser finden wenn ich die FX der Tribes da drauf bearbeiten und verändern kann ... mal schaun!
Midi Liste hab ich schon ... danach ... Controll Maps fürn ESX ... (hat seinen Vorteil weil ich z.B. Volumes mehrerer Synths/Parts gleichzeitg fummeln kann :)

_________________
FREE TRAXX DOWNLOAD @ http://soundcloud.com/rising-eclipse
FRESH SOUND FOR FRESH MIND´s !!!


Thu Apr 14, 2011 9:18 pm
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Tue Mar 08, 2011 1:08 pm
Posts: 445
Post Re: Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB
Quote:
... (hat seinen Vorteil weil ich z.B. Volumes mehrerer Synths/Parts gleichzeitg fummeln kann :)


ahaaa... und i ärger mich immer, weil ich trotz der langen evolutionsgeschichte und nuklearen verstrahlungen ned mehr als 2 hände hab. na, aber i gratuliere zu deinem bisherigen erfolg. i selbst bin da in die midigeschicht no ned so weit rein kommen bei den korgs, weil ich sowiso alles mit dem internen sequenzer mach.

allerdings das mit der kp hört sich scho interessant an

_________________
ich empfehle tekno aus der hausküche. bassdrum, clap, snare (saisonal mit ein paar toms) und hihats in kleinen stücken, beträufelt mit hauchdünnen, zartherben synthlines, sowie kurze vocals als beilage .............preis: for free
_________________


Fri Apr 15, 2011 5:45 am
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Wed Mar 17, 2010 11:21 pm
Posts: 337
Location: aus dem toten winkel
Post Re: Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB
hihihi @luori das foto is ein traum!! :haha:
greetz!

_________________
...b3 SM4RT, sT4Y 4w4y Fr0M h4Rd Dru@z...


Fri Apr 15, 2011 6:07 am
Profile E-mail WWW
Amigo
User avatar

Joined: Tue Dec 14, 2010 10:33 am
Posts: 971
Post Re: Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB
NurmiTheAudioauthist wrote:
hihihi @luori das foto is ein traum!! :haha:
greetz!


Mei Frau hat sich aufgregt dass am Bild drauf is ... jetzt hab ich Ihr a Brille und an Schnauzer aufgsetzt^^
Bin schon auf´s KP2 gespannt ... wäre doch gelacht wenn die Gurkn neht gehn würd!
Alles Koooorg ... des MUSS zampassen :hammer:
Heut nu Verstärker & Boxn aufstellen (wir ziehn bald um) und die Nachbarn sekkieren!

_________________
FREE TRAXX DOWNLOAD @ http://soundcloud.com/rising-eclipse
FRESH SOUND FOR FRESH MIND´s !!!


Fri Apr 15, 2011 7:25 am
Profile E-mail
Amigo
User avatar

Joined: Wed Mar 17, 2010 11:21 pm
Posts: 337
Location: aus dem toten winkel
Post Re: Korg Electribe MX/SX: Jetzt mit SD-Card-Slot bis zu 32GB
tschaka du schaffst es!! :)

ps.: hihi der daumen hoch passt so genial!

viel glück beim stöpseln!

_________________
...b3 SM4RT, sT4Y 4w4y Fr0M h4Rd Dru@z...


Fri Apr 15, 2011 7:48 am
Profile E-mail WWW
Display posts from previous:  Sort by  
Reply to topic   [ 30 posts ]  Go to page Previous  1, 2, 3

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.